2. Wochenende des Sanitätsdienstlehrganges

Am letzten Wochenende, 20.02. und 21.02.16, waren unsere neuen ehrenamtlichen Einsatzkräfte wieder fleißig beim Sanitätsdienstlehrgang.
Am Samstag wurden sehr wichtige Theoriethemen behandelt, Atmung und Herz-Kreislauf. Auch Erkrankungen des Herzens oder der Atmung, wie z.B. der Herzinfarkt oder das Asthma wurden ausgiebig besprochen und direkt im Anschluss wurde die Behandlung praktisch im Fallbeispiel geübt.

Der Sonntag stand dann zum Ausgleich im Fokus der Praxis. Der Umgang mit Rettungs- und Transportgerätschaften wurde fleißig geübt. Hierzu gehören Trage, Tragestuhl, Tragetuch, Tragering, Spineboard, Schaufeltrage und Vakuummatratze.
Außerdem übten wir uns in der Kunst der Wundversorgung. Verbände jeglicher Art wurden geübt. Druckverband, Kopfverband, Ellenbogenverband und Dreicktuchverbände.

Auch Sie können das! Es ist kein medizinisches Vorwissen für die Mitgliedschaft bei uns notwendig. Wenn Sie eintreten, kümmern wir uns um ihre Ausbildung die für Sie kostenlos ist.
Das schöne ist, Sie können dieses Wissen nicht nur bei uns anwenden sondern auch im Alltag, Zuhause oder auf der Arbeit passieren auch Unfälle, wo Sie dann routiniert helfen können.2016-02-21 11.38.28 2016-02-21 11.39.35 2016-02-21 12.02.47 2016-02-21 12.05.37 2016-02-21 12.11.44 2016-02-21 12.13.04 2016-02-21 12.16.55 2016-02-21 15.12.33 2016-02-21 15.21.55 2016-02-21 15.32.20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.